Navigation
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Scilla nivalis  BOISS.  ?     Nächste Art/next species (Right arrowball from Animation City 1991)
 

Fam. tradit.: Liliaceae \ Liliengewächse       APG: Asparagacae \ Spargelgewächse

Gattung:  Scilla  L.
 

Autoren:
   BOISS.:  Pierre Edmond Boissier (1810 - 1885), schweizer Botaniker
   L.:  Carl von Linné (Linnaeus, 1707 - 1777), schwedischer Naturforscher, der das binäre Benennungs-System für Pflanzen und Tiere einführte
 

Etymologie:
   Scilla:   griechischer Name der Meerzwiebel Charybdis maritima
   nivalis:   Schnee
 

Die knospende Pflanze aus Samos erscheint mir sehr rätselhaft, denn Scilla bifolia s.str. kommt in Griechenland nicht vor, und die für die ostägäischen Inseln in 'Vascular Plants of Greece - An annotated Checklist' genannten Scilla bifolia-ähnlichen Arten Scilla nivalis, Scilla longistylosa und Scilla voethorum haben alle sehr schmale Blätter von 4 bis 10 mm Breite, die Blätter auf dem Foto sehen aber breiter aus.

 

Scilla nivalis ? \ Schnee-Blaustern, Samos Lazaros in Mt. Ambelos 12.4.2017
Fig. 1:  Scilla nivalis ? \ Schnee-Blaustern
Samos, Lazaros in Mt. Ambelos 12.4.2017
Bei den Bildern mit Fragezeichen bin ich unsicher, ob sie korrekt bestimmt sind. Wenn Sie eine Idee haben, können Sie sie einfach hier eintragen und absenden (max. 300 Zeichen):
Name / EMail (optional):
 


Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Andere Pflanzen
 
Pflanzen nach Familien
 
.. Verwandtschaft
 
.. wiss. Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Blütenbau
 
.. Blattform
 
.. Regionen
 
.. Aufn.-Monat
 
.. Früchten + Samen
 
.. Wurzeln + Knollen
 
Schädlingsbefall + Missbildungen
 
Bäume
 
Sträucher
 
Wasser-Pfl.
 
Kletter-/Schling-Pfl.
 
Nutz-Pfl.
 
Zier-Pflanzen
 
Farb-Var.
 
Mehrere Kriterien
 
Biotope + Gruppen
 
Botan.Links
 

Suche eine Pflanze:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.