Navigation
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Linaria vulgaris  MILL.     Nächste Art/next species (Right arrowball from Animation City 1991)
 

Fam. tradit.: Scrophulariaceae \ Braunwurzgewächse       APG: Plantaginaceae \ Wegerichgewächse

Gattung:  Linaria  MILL.
 

Autoren:
   MILL.:  Philip Miller (1691 - 1771), englischer Gärtner
 

Etymologie:
   Linaria:   ähnlich Linum (Blatt)
   vulgaris:   gewöhnlich
 

Im Sommer 2021 entdeckte ich den Artikel 'Kruse, Julia (2021), Wunder der Natur, Pollichia-Kurier 37 (1): 14', in dem Funde von durch einen Gendefekt pelorischen Blüten von Linaria vulgaris bei Weisenheim am Sand (Pfalz) diskutiert werden.
Ich wollte solche pelorischen Blüten selbst sehen. Und ich habe sie gefunden, die letzten sechs Bilder unten zeigen diese Blüten. Es war auch gar nicht schwierig, sie zu finden. Der Name der Finderin wurde in dem Artikel genannt, und ich fand ihn mit Adresse auch im Telefonbuch, sodass ich nun wußte, auf welcher Seite des Ortes ich mit der Suche beginnen würde. In der Karte sah ich, dass in der Nähe eine Bahnlinie vorbei führt. Viel häufiger als in der unberührten Natur gibt es solche Gendefekte entlang von Bahnlinien, wo die Deutsche Bundesbahn tonnenweise Unkrautvernichtungsmittel versprüht, um die Bahndämme frei von Pflanzen zu halten. Solche Mittel schädigen auch die Pflanzen in der Nähe des Bahndamms, sodass dort Gendefekte gehäuft auftreten. Also begann ich entlang der Bahnlinie zu suchen, und bald hatte ich neben vielen normalen und durch die Chemiekeule besonders blassen auch zwei pelorische Blüten des Gewöhnlichen Leinkrauts gefunden, beide an Pflanzen, wo alle anderen offenen Blüten normal zygomorph waren. Ob Julia Kruse ihren Artikel statt 'Wunder der Natur' nicht besser 'Wunder der Chemie' hätte nennen sollen ? Aber solche Gendefekte können auch ohne Schädigung der Pflanzen durch chemische Mittel auftreten, wenn auch viel seltener.
In diesem speziellen Fall äußert sich der Gendefekt durch Umbildung der normalerweise spiegelsymmetrischen Blüte (zygomorph, mit nur einer Symmetrieebene) in eine annähernd radiärsymmetrische Blüte mit mehreren Symmetrieebenen. Mehrere Pflanzenfamilien besitzen spiegelsymmetrische Blüten, außer den Rachenblütlern, zu denen das Leinkraut gehört, z.B. auch die Lippenblütler, Schmetterlingsblütler und die Orchideen. Die Umbildung einer zygomorphen in eine radiärsymmetrische Blüte stellt einen Rückfall in die Entwicklungsgeschichte dar, was auch als 'Atavismus' bezeichnet wird. Entsprechende Beispiele von Orchideenblüten sind auf dieser Seite zu finden.

 

Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Hunsrück, Börfink 18.7.2020
Fig. 1:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Hunsrück, Börfink 18.7.2020
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Neuleiningen 24.8.1994
Fig. 2:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Neuleiningen 24.8.1994
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Neuleiningen 25.5.2020
Fig. 3:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Neuleiningen 25.5.2020
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Wachenheim 9.10.2005
Fig. 4:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Wachenheim 9.10.2005
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Birkenheide 14.4.2018
Fig. 5:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (vom Vorjahr)
D Birkenheide 14.4.2018
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Fig. 6:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Fig. 7:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Fig. 8:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 25.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Fig. 9:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Fig. 10:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Fig. 11:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Pfalz, Speyer 3.7.2012
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Mannheim 29.9.2013
Fig. 12:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Mannheim 29.9.2013
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Sinsheim 15.5.2015
Fig. 13:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Sinsheim 15.5.2015
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Sachsen-Anhalt, Jerichow 22.9.2020
Fig. 14:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Sachsen-Anhalt, Jerichow 22.9.2020
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, PL Augustow 30.7.2005
Fig. 15:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
PL Augustow 30.7.2005
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, Kroatien Velebit 16.7.2007
Fig. 16:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
Kroatien, Velebit 16.7.2007
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, Kroatien Velebit 16.7.2007
Fig. 17:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
Kroatien, Velebit 16.7.2007
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, Kroatien Velebit 16.7.2007
Fig. 18:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
Kroatien, Velebit 16.7.2007
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, S Öland, Ottenby 8.8.2009
Fig. 19:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
S Öland, Ottenby 8.8.2009
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 20:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 21:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 22:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 23:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 24:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 25:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 26:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 27:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut, D Weisenheim am Sand 26.8.2021
Fig. 28:  Linaria vulgaris \ Gewöhnliches Leinkraut (Pelorie: Atavismus, eventuell durch Herbizide verursacht)
D Weisenheim am Sand 26.8.2021

Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Andere Pflanzen
 
Pflanzen nach Familien
 
.. Verwandtschaft
 
.. wiss. Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Blütenbau
 
.. Blattform
 
.. Regionen
 
.. Aufn.-Monat
 
.. Früchten + Samen
 
.. Wurzeln + Knollen
 
Schädlingsbefall + Missbildungen
 
Bäume
 
Sträucher
 
Wasser-Pfl.
 
Kletter-/Schling-Pfl.
 
Nutz-Pfl.
 
Zier-Pflanzen
 
Farb-Var.
 
Mehrere Kriterien
 
Biotope + Gruppen
 
Botan.Links
 

Suche eine Pflanze:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.