Navigation
 

Seltene Pflanzen bei Erbach-Ernsbach
Im Talgrund und an den Hängen des Löwengrundes bei Erbach-Ernsbach kann man noch eine ganze Menge relativ seltener Pflanzen finden. Auf der nordexponierten Seite des Tals fand ich unter anderem folgende Pflanzen:
 
Hieracium aurantiacum, Orangerotes Habichtskraut
Hieracium aurantiacum / Orangerotes Habichtskraut
Asteraceae, Korbblütler
 
 
Blechnum spicant, Gewöhnlicher Rippenfarn
Blechnum spicant / Gewöhnlicher Rippenfarn
Polypodiaceae, Echte Farne
 
 
Phegopteris connectilis, Buchen-Lappen-Farn
Phegopteris connectilis / Buchen-Lappen-Farn
Polypodiaceae, Echte Farne
 
 
Luzula congesta, Gedrängte Hainsimse, Kopfige Hainsimse
Luzula congesta / Gedrängte Hainsimse, Kopfige Hainsimse
Juncaceae, Binsengewächse
 
 
Luzula multiflora, Vielblütige Hainsimse
Luzula multiflora / Vielblütige Hainsimse
Juncaceae, Binsengewächse
 
 
Juncus tenuis, Zarte Binse
Juncus tenuis / Zarte Binse
Juncaceae, Binsengewächse
 
 
Carex spicata, Stachel-Segge, Korkfrüchtige Segge
Carex spicata / Stachel-Segge, Korkfrüchtige Segge
Cyperaceae, Sauergräser
 
 
Polygala vulgaris, Gewöhnliche Kreuzblume, Gewöhnliches Kreuzblümchen
Polygala vulgaris / Gewöhnliche Kreuzblume, Gewöhnliches Kreuzblümchen
Polygalaceae, Kreuzblumengewächse
 
 
Polygala vulgaris var. oxyptera, Spitzflügelige Kreuzblume, Spitzflügeliges Kreuzblümchen
Polygala vulgaris var. oxyptera / Spitzflügelige Kreuzblume, Spitzflügeliges Kreuzblümchen
Polygalaceae, Kreuzblumengewächse
 
 
Juncus acutiflorus x articulatus, Bastard-Glieder-Binse
Juncus acutiflorus x articulatus / Bastard-Glieder-Binse
= Juncus x surrejanus
Juncaceae, Binsengewächse
 
 
Juncus effusus, Flatter-Binse
Juncus effusus / Flatter-Binse
Juncaceae, Binsengewächse
 
 
Viola palustris, Sumpf-Veilchen
Viola palustris / Sumpf-Veilchen
Violaceae, Veilchengewächse
 
 
Sphagnum palustre, Sumpf-Torfmoos
Sphagnum palustre / Sumpf-Torfmoos
Musci, Laubmoose
 
 
Circaea alpina, Alpen-Hexenkraut
Circaea alpina / Alpen-Hexenkraut
Onagraceae, Nachtkerzengewächse
 
 
An dem Weg auf der nördlichen Talseite nimmt der Europäischer Stechginster Ulex europaeus stetig zu.
Ulex europaeus, Europäischer Stechginster
Ulex europaeus / Europäischer Stechginster
Fabaceae, Schmetterlingsblütler
 
 
Ulex europaeus, Europäischer Stechginster
Ulex europaeus / Europäischer Stechginster
Fabaceae, Schmetterlingsblütler
 
 
Pteridium aquilinum, Adlerfarn
Pteridium aquilinum / Adlerfarn
Polypodiaceae, Echte Farne
 
 
An höher gelegenen Wegen der südlichen Talseite fand ich folgende Pflanzen:
Lycopodium annotinum, Wald-Bärlapp
Lycopodium annotinum / Wald-Bärlapp
Lycopodiaceae, Bärlappgewächse
 
 
Lycopodium clavatum, Keulen-Bärlapp
Lycopodium clavatum / Keulen-Bärlapp
Lycopodiaceae, Bärlappgewächse
 
 
Euphrasia stricta, Steifer Augentrost
Euphrasia stricta / Steifer Augentrost
Scrophulariaceae, Braunwurzgewächse
 
 
Molinia arundinacea, Rohr-Pfeifengras
Molinia arundinacea / Rohr-Pfeifengras
Poaceae, Süßgräser
  bis zu 2 Meter hoch
 
Molinia arundinacea, Rohr-Pfeifengras
Molinia arundinacea / Rohr-Pfeifengras
Poaceae, Süßgräser
 
 

 
Natürlich ist diese Auflistung weit von der Vollständigkeit entfernt. Sie wird bei Gelegenheit erweitert.  
 

Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Andere Pflanzen
 
Pflanzen nach Familien
 
.. Verwandtschaft
 
.. wiss. Namen
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Art-Namen
 
.. Blütenbau
 
.. Blütenfarben
 
.. Blattform
 
.. Regionen
 
.. Aufn.-Monat
 
.. Früchten + Samen
 
.. Wurzeln + Knollen
 
Bäume
 
Sträucher
 
Wasser-Pfl.
 
Kletter-/Schling-Pfl.
 
Nutz-Pfl.
 
Zier-Pflanzen
 
Farb-Var.
 
Mehrere Kriterien
 
Biotope + Gruppen
 
Botan.Links
 
28-Feb-2019

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.