Navigation
 

Platanthera bifolia  (L.) RICH.  subsp. bifolia
 

Fam.:  Orchidaceae \ Orchideen

Synon.:  Platanthera bifolia  (L.) RICH.  subsp. graciliflora  BISSE,  Platanthera brachyglossa  (WALLR.) RCHB.

Gattung:  Platanthera  (L.) RICH.
 

Autoren:
   L.:  Carl von Linné (Linnaeus, 1707 - 1777), schwedischer Naturforscher, der das binäre Benennungs-System für Pflanzen und Tiere einführte
   RICH.:  Louis Claude Marie Richard (1754 - 1821), französischer Botaniker
   BISSE:  Johannes Bisse (1935 - 1984), deutscher Botaniker in Kuba
   WALLR.:  Karl Friedrich Wilhelm Wallroth (1792 - 1857), deutscher Botaniker
   RCHB.:  Heinrich Gottlieb Ludwig Reichenbach (1793 - 1879), deutscher Botaniker
 

Etymologie:
   Platanthera:   breite Anthere
   bifolia:   zweiblättrig
   graciliflora:   zierliche Blüten
   brachyglossa:   mit kurzer Zunge
 

Erst in jüngster Zeit setzt sich wieder die eigentlich sehr alte Erkenntnis durch, dass es verschiedene unterscheidbare Sippen der Weißen Waldhyazinthen in Mittel- und Nordeuropa gibt. Platanthera bifolia subsp. bifolia ist die von Linné aus Schweden beschriebene Weiße Waldhyazinthe. Die hier gezeigte Pflanze ist von zierlicher Statur (10 - 35 cm) mit meist dichtem Blütenstand, der aus relativ kleinen Blüten besteht. Die Lippe ist kaum länger als die seitlichen Sepalen. Sie blüht relativ spät. Sie kommt z.B. auf sauren Heide- und Moorstandorten in Skandinavien, den Britischen Inseln, den Niederlanden und Norddeutschland vor, möglicherweise auch selten in den Alpen. Sie ist aber nicht identisch mit der großen Weißen Waldhyazinthe Platanthera bifolia subsp. latiflora, die in Mitteleuropa die häufigste und verbreitetste Sippe darstellt.

 

Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe, DK  Skagen 25.7.1996
Fig. 1:  Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe
DK Skagen 25.7.1996
Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe, D  Nord- Eifel 10.6.2000
Fig. 2:  Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe
D Nord- Eifel 10.6.2000
Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe, D  Nord- Eifel 10.6.2000
Fig. 3:  Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe
D Nord- Eifel 10.6.2000
Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe, D  Nord- Eifel 10.6.2000
Fig. 4:  Platanthera bifolia subsp. bifolia \ Zweiblättrige Waldhyazinthe, Weiße Waldhyazinthe
D Nord- Eifel 10.6.2000
   
Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Orchideen nach wiss. Namen
 
.. Verwandtschaft
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Regionen
 
.. Aufn.Datum
 
.. Rosetten
 
.. Knollen + Wurzeln
 
.. Samenständen
 
Farbvarianten
 
Missbildungen
 
Orch.-Hybriden
 
Andere Pflanzen
 

Suche eine europäische Orchidee:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.