Navigation         Suche eine Pflanze: 
 
 

Vorige Art/previous species (Left arrowball from Animation City 1991)     Nigritella nigra  RCHB.F.  subsp. bucegiana  HEDREN, ANGHELESCU & R.LORENZ     Nächste Art/next species (Left arrowball from Animation City 1991)
 

Fam.:  Orchidaceae \ Orchideen

Gattung:  Nigritella  RICH.
 

Autoren:
   RCHB.F.:  Heinrich Gustav Reichenbach (1823 - 1889), deutscher Botaniker
   HEDREN:  Bo Christer Mikael Hedrén (1956 - ), schwedischer Botaniker aus Lund
   ANGHELESCU:  Nora Eugenia D. G. Anghelescu (fl. 2021), rumänische Biologin
   R.LORENZ:  Richard Lorenz (1942 - ), deutscher Orchideenspezialist
   RICH.:  Louis Claude Marie Richard (1754 - 1821), französischer Botaniker
 

Etymologie:
   Nigritella:   nigritia = Schwärze
   nigra:   schwarz
   bucegiana:   aus dem Bucegi-Massiv (Rumänien)
 

Nigritella nigra subsp. bucegiana wurde erst 2022 im Artikel von HEDRÉN, ANGELESCU und LORENZ in Jour.Eur.Orch. 54 (3-4): 266 - 328 beschrieben. Wie auf Seite 295 nachzulesen ist, ist die Art tetraploid und pflanzt sich asexuell (also apomiktisch) fort. Auf Seite 299 des obigen Artikels wird erwähnt, dass es in dieser Gegend auch sich sexuell (also durch Insektenbestäubung) fortpflanzende, diploide Kohlröschen gibt, nämlich die hellfarbige Nigritella carpatica und die dunkelrote Nigritella suceveana.

 

Nigritella nigra subsp. bucegiana \ Bucegi-Kohlröschen, RO  Sinaia 18.6.2022 (Photo: Helmut Presser)
Fig. 1:  Nigritella nigra subsp. bucegiana \ Bucegi-Kohlröschen
RO Sinaia 18.6.2022 (Photo: Helmut Presser)
   
 


Nach oben
 
Startseite
 
Inhalt
 
Orchideen
 
Orchideen nach wiss. Namen
 
.. Verwandtschaft
 
.. deut. Namen
 
.. engl. Namen
 
.. Blütenfarben
 
.. Regionen
 
.. Aufn.Datum
 
.. Rosetten
 
.. Knollen + Wurzeln
 
.. Samenständen
 
Farbvarianten
 
Missbildungen
 
Orch.-Hybriden
 
Andere Pflanzen
 

Suche eine europäische Orchidee:

Copyright: Verwendung der Bilder und Texte nur mit schriftlicher Genehmigung des Autors.